„Gute Besserung!“ – Lesegrüße ins Krankenhaus

Kennen Sie das? Im Krankenhaus wird die Zeit schnell lang, und man freut sich über jede Abwechslung und aufmunternde Worte. Besondere Herzensgrüße wünscht sich das Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara für seine Patient*innen und würde diese gern am Freiwilligentag, 8. Mai um 15 Uhr auf den Stationen verteilen:

Haben Sie gerade ein gutes Buch ausgelesen und können es erst einmal weitergeben? Dann schreiben Sie doch auf einem Kärtchen noch ein paar persönliche Sätze dazu – warum hat Ihnen das Buch gefallen, warum empfehlen Sie es weiter? Und über ein paar herzliche Worte freuen sich die Empfänger*innen natürlich auch. Vermerken Sie, ob Sie es verschenken oder verleihen wollen – fertig ist eine tolle Überraschung für Patient*innen.

Oder haben Sie eine Vorliebe für Gedichte,  Rätsel oder gute Sprüche? Dann schreiben Sie sie doch auf eine Postkarte, ergänzen auch hier einen persönlichen Gruß, und schon sorgen Sie mit kleinem Aufwand für Freude. Sind Sie dabei?

WICHTIG:

Bitte geben Sie Ihre Karten und/ oder ein Buch bis Dienstag, 5. Mai bei uns ab:

Beratungsladen der Freiwilligen-Agentur
Leipziger Straße 82, 06108  Halle (Saale)

Am Freitag, 8. Mai findet um 15 Uhr die Übergabe im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara statt. Wir hoffen auf eine gut gefüllte Kiste, großen Dank im Voraus!

P.S. Wenn Sie ein Foto von Ihrer Buchempfehlung teilen möchten, geht das ganz einfach hier

16 Kommentare

  1. Marina

    Ich finde die Aktion super und werde gern mitmachen und einen meiner Lieblingsromane veschenken 🙂

    Antworten
    • Freiwilligentagsteam

      Vielen Dank Marina, wir sind gespannt!

      Antworten
  2. Melanie

    Tolle Idee! Ich habe die Triologie von Tintenherz zu verschenken 🙂

    Antworten
    • Freiwilligentagsteam

      Sehr schön, das ist ja spannender Lesestoff, dankeschön!

      Antworten
  3. Chris

    Habe heute eines meiner Lieblingsbücher abgegeben und freue mich, wenn es jemanden im Krankenhaus glücklich macht

    Antworten
    • Freiwilligentagsteam

      Ganz großes Dankeschön, liebe @Chris!!

      Antworten
  4. Katja aka thira3006

    Schöne Sache! 🙂 Und eine Sache, die wir bei Bookcrossing ähnlich schon länger machen. 🙂 Danke für die zentrale Verteilung! Herzliche Grüße, thira3006

    Antworten
    • Katja aka thira3006

      Da kommen also von „uns“ noch Bücher dazu, denke ich. 😊 Natürlich darf man die Bücher auch lesen, wenn man nicht bei Bookcrossing mitmacht! Ein Weiterreisenlassen der Bücher nach dem Lesen wäre sehr klasse!

      Antworten
      • Freiwilligentagsteam

        Hallo liebe Katja, das ist toll, freut uns sehr! Vielleicht könnt ihr hier noch eine Info reinschreiben, wie und wo man genau beim Bookcrossing mitmachen kann, wenn jemand „auf den Geschmack“ kommt 🙂
        Dann sind wir gespannt auf eure Bücher! Viele Grüße!

        Antworten
  5. Karo

    Wunderbares Wetter um noch mal vorm Bücherregal zu stehen und zu überlegen, welche Bücher gute Lesegrüße sind. Bringe morgen Bücher von Karen und mir bei Euch vorbei. Liebe Grüße. Superidee. Karo

    Antworten
  6. Freiwilligentagsteam

    Na das klingt spannend, liebe Karo! Dankeschön und bis morgen!

    Antworten
  7. Birgit Ortel

    Hallo,
    mache das 1.Mal mit.
    Möchte ein Buch abgeben für das Krankenhaus.
    Jemanden damit eine Freude machen.

    Antworten
  8. Freiwilligentagsteam

    Liebe Birgit Ortel, da freuen wir uns drauf, bitte den persönlichen Gruß nicht vergessen, super :)! Vielen Dank im Voraus!

    Antworten
  9. Karolina

    Kann man auch am Dienstag früh ein paar Bücher abgeben? 🙂

    Antworten
    • Freiwilligentagsteam

      Liebe Karolina,
      ja gern, am Dienstag ab 10 Uhr können Sie gern etwas abgeben. Bitte denken Sie an die Empfehlung bzw. persönlichen Gruß in jedem Buch, das ist ja der hauptsächliche Sinn dabei 🙂 Vielen Dank im Voraus, wir freuen uns auf Ihre Bücher!

      Antworten
  10. Lutz

    Hallo *,

    eine schöne Idee, seine „gelesenen“ Erfahrungen mit anderen zu teilen und ihnen damit etwas Mut und Kraft für die Genesung zu schenken.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zurück zur Ideen-Übersicht